Historie

Höhner Rockin‘ Roncalli: eine klingende künstlerische Allianz

Ein Dutzend Jahre alt ist die klingende künstlerische Allianz von Höhnern und Roncalli inzwischen. Die Band, immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, und Circusdirektor Bernhard Paul, gleichermaßen anspruchsvoller Impressario von Ron
calli wie auch begeisterter Musiker, hoben im Jahr 2000 ein neues Baby aus der Taufe.

Die Höhner Rockin‘ Roncalli Show als muntere Melange aus Musik und Manegenkunst entführte zunächst ins „(Rhein-) Land des Lächelns“.

Ob später bei „Minsche, Fiere, Emotionen“, „SingSalaBim“ oder „Salto Globale“: stets gehen Band und Circusartisten eine besondere Bindung ein, entstehen dank der passgenauen Musik der Höhner gar ganz „neue“ Darbietungen unter der Circuskuppel.

Schon 450.000 Menschen haben die Höhner Rockin‘ Roncalli Shows bereits genossen. Nicht nur als Heimspiel in Köln funktioniert das liebste Lust-und-Laune-Projekt der Kölner Urgesteine. Gastspiele in Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Düren, Koblenz und Oberursel beweisen, dass Musik und Circus keine Kölsch-Grenzen

Mehr über die Show!

Mehr über die Künstler!